Summen bilden mit unterschiedlichen Bedingungen
S

Hallo ich habe eine Tabelle in der es zwei verschiedene Summen(typen) geben soll.

Ein Datensatz kann Status A / B / C haben - daraus errechnet sich in Kombination mit anderen Feldern eine Summe.

Nun soll es so sein, dass bei Status A die eine Summe berechnet wird und bei Status B oder C eine andere Summe berechnet wird.

Bei Status A soll kein Eintrag im Summenfeld von Status B oder C erfolgen.

Bei Status B oder C soll kein Eintrag im Summenfeld von A erfolgen.

 

Was muss ich im Summenfeld zu Status A angeben, dass dort nur eine Zahl erscheint, wenn der Status A ist und die entsprechende hinterlegte Formel genutzt wird?
Was muss ich in Summenfeld zu Status B oder C angeben, dass dort nur eine Berechnung erscheint, wenn der Status B oder C ist?

Ninox Profile

Hallo Sandra, ich nehme jetzt einfach mal an, dass der "Status" über ein Auswahlfeld angegeben wird, und dass mit "Summenfeld" ein Berechnungs- bzw. Funktionsfeld gemeint ist. Dann könnten die Formeln folgendermaßen lauten,


für Summenfeld1 (Status A):


if STATUSFELD then
    if text(STATUSFELD) = "A" then
        X + Y
    else
        null
    end
end


Für Summenfeld2 (Status B/C):


if STATUSFELD then
    if text(STATUSFELD) = "B" or text(STATUSFELD)  = "C" then
        X * Y
    else
       null
    end
end


Wobei "X + Y" bzw. "X * Y" stellvertretend für die tatsächlichen Berechnungen stehen.

S

Super danke! Das hat mir sehr weitergeholfen!

Reply