Nutzung der Ninox Cloud

Der Zugriff auf Ninox Datenbanken durch mehrere Nutzer von mehreren Geräten aus kann auf unterschiedliche Weisen erfolgen.

  • Verwendung des kostenpflichtigen Cloud-Dienstes der Ninox Software GmbH
  • Installation und Verwendung des Ninox Servers


Ninox Cloud

Ninox Cloud ist ein kostenpflichtiger Webdienst der Ninox Software GmbH. Sie ist Plattform und Browser übergreifend und erlaubt die mobile Nutzung der Datenbanken über Ninox Datenbank für Mac, iPad und iphone. Auch die Verwendung von Webbrowsern ist möglich, was somit auch Zugriffe auf die Cloud-Datenbanken von anderen Betriebssystemen aus, wie Windows oder Linux, ermöglicht.

Sie ermöglicht die Arbeit in Teams und gestattet es eine unbegrenzte Anzahl an Datenbanken in die Cloud stellen. Die Informationen in den folgenden Abschnitten setzen voraus, dass Sie über ein gültiges Konto für die Nutzung der Ninox Cloud besitzen.


Ninox Datenbank für Mac

Die Nutzung der Ninox Cloud mit der Macintosh-App erfordert als erstes die Anmeldung an diesen Dienst. Dazu müssen Sie auf der Startseite von Ninox auf Register Anmelden und Team erstellen klicken.

Kopie_von_Handbuch_komplett_html_afc0a8a7

Die erste Schritt zur Anmeldung an »Ninox Cloud«.

Es erscheint eine Anmeldefenster, mit den darin befindlichen Schaltflächen können Sie sich Registrieren und Anmelden. Nach einem Klick auf Anmelden erscheint eine Anmeldemaske, in der Sie die E-Mail-Adresse Ihres Nutzerkontos und das zugehörige Passwort eingeben können.

Kopie_von_Handbuch_komplett_html_7b30baa2

Das Anmeldefenster für die Cloud von »Ninox Datenbank für Mac«.

Nach erfolgreicher Anmeldung landen Sie auf der Startseite der Ninox Datenbank für die Ninox Cloud. Die Registerleiste enthält die Namen der Teams, die Sie selbst zusammengestellt haben oder zu denen Sie eingeladen sind. Das erste Register Meine Datenbanken enthält diejenigen Datenbanken, die Sie lokal oder ggf. in Ihrer iCloud gespeichert haben.

Kopie_von_Handbuch_komplett_html_d623ff21

Die Startseite von »Ninox Datenbank für Mac« nach erfolgter Anmeldung an die Ninox Cloud.

Die restlichen Register enthalten Datenbanken, auf die Sie den jeweiligen Teammitgliedern Zugriff gewährt haben oder für die Ihnen der Zugriff gestattet ist.

Haben Sie selbst ein Team erstellt, blendet Ninox im rechten Teil des Fensters Informationen zu Ihrem Abonnement sowie zu den Mitgliedern des Teams ein, solange Sie den Tab dieses Teams ausgewählt haben. Der violette Kreis enthält den Anfangsbuchstaben Ihres Kontonamens oder des wahlweise anzugebenden Namenskürzels. Alternativ können Sie dafür auch ein Bild hochladen.

Kopie_von_Handbuch_komplett_html_83420297

Die Startseite von »Ninox Datenbank für Mac« für ein selbst erstelltes Team.

Bei Teams, zu denen Sie eingeladen sind, enthält die rechte Seite des Fensters nur Informationen zu den Teammitgliedern.

Kopie_von_Handbuch_komplett_html_56da7220

Die Startseite von »Ninox Datenbank für Mac« im Falle einer Einladung.

Bei der Arbeit mit den Ninox Cloud-Datenbanken gibt es keinen Unterschied im Vergleich zu den lokalen Varianten. Ein Wolkensymbol links oben kennzeichnet Datenbanken die in einer Cloud gespeichert sind. Dies kann sowohl die Ninox Cloud sein, als auch (unter “Meine Datenbanken”) Ihre eigene iCloud.



Kopie_von_Handbuch_komplett_html_1980a243

Die Startseite einer in einer Cloud befindlichen Datenbank.

Zum Abmelden müssen Sie auf den farbigen Kreis bzw. Ihr Profilbild rechts oben klicken. Daraufhin erscheint ein Fenster mit Schaltflächen zur Konfiguration Ihres Kontos und zum Abmelden von der Ninox-Cloud.

Kopie_von_Handbuch_komplett_html_71326670

Das Abmelden von der Ninox Cloud.


Ninox Datenbank für iPad und iPhone

Der Umgang mit Ninox Datenbank für iPad unterscheidet sich von demjenigen mit Ninox Datenbank für Mac im Wesentlichen nur dadurch, dass die Bedienung mit Fingertipps anstelle von Mausklicks und Tastenkombinationen erfolgt. Ansonsten Können Sie Datenbanken, Tabellen, Felder, Datensätze, Ansichten und vieles mehr wie mit der Mac-Variante erzeugen und gestalten.

Die Anmeldung an die Ninox Cloud funktioniert genauso wie in allen anderen Varianten.

Kopie_von_Handbuch_komplett_html_ebcd2583

Die Anmeldung an die Cloud mit »Ninox Datenbank für iPad«.

Insgesamt umfasst Ninox Datenbank für iPad nahezu die gleiche Funktionalität wie Ninox Datenbank für Mac.

Kopie_von_Handbuch_komplett_html_390eb4b

Das Erscheinungsbild einer Ansicht nebst Formular in »Ninox Datenbank für iPad«.

Kopie_von_Handbuch_komplett_html_9d5133bc

Das Erscheinungsbild eines Diagramms in »Ninox Datenbank für iPad«.

Beim kostenlosen Ninox Datenbank für iPone ist diese Funktionalität dagegen stark eingeschränkt. Wegen des begrenzten Platzes auf iPhone Displays treten hierbei Unterschiede im Erscheinungsbild deutlich hervor. Ansonsten erfolgt die Bedienung wie beim iPad mittels Fingertipps.

Kopie_von_Handbuch_komplett_html_caf5e6d5

Kopie_von_Handbuch_komplett_html_19068fff

Die Anmeldung an die Ninox Cloud und Auswahl eines Teams bei »Ninox Datenbank für iPhone«.

 

Kopie_von_Handbuch_komplett_html_8c7fe243

Kopie_von_Handbuch_komplett_html_8a1431f

Die Anzeige von Tabellen und Ansicht »Verkaufsstatistik 2018« in »Ninox Datenbank für iPhone«.


Die Nutzung von Webbrowsern

Der Zugriff auf in Ninox Cloud abgelegte Datenbanken ist auch mit Hilfe von Webbrowsern möglich. Deren Nutzung erfordert als erstes einen Besuch des Webauftritts der Ninox Software GmbH. Mit Hilfe der beiden Schaltflächen rechts oben können Sie sich registrieren oder anmelden. Nach einem Mausklick oder Fingertipp auf Anmelden erscheint ein Anmeldedialog.

Kopie_von_Handbuch_komplett_html_35fa2d95

Die Startseite des Webauftritts der Ninox Software GmbH.

Nach erfolgreicher Anmeldung landen Sie auch hier auf Ihrer persönlichen Startseite. Die Bedienung unterscheidet sich ebenfalls kaum von denjenigen von Mac oder iPad.

Kopie_von_Handbuch_komplett_html_38cf46ab

Die persönliche Startseite der »Ninox Cloud«, aufgerufen mit »Edge«.

Ein Klick auf ein Datenbank-Symbol führt genauso unmittelbar zur Startseite dieser Datenbank. Deren Erscheinungsbild unterscheidet sich kaum von demjenigen der App. Lediglich oben links ist das Ninox-Symbol durch einen Linkspfeil ersetzt, der die Rückkehr zu Ninox Startseite ermöglicht.

Kopie_von_Handbuch_komplett_html_9a669fda

Die Startseite einer Datenbank, dargestellt in »Edge«.

Analog gilt dies für die Darstellung von Ansichten und Formularen.

Kopie_von_Handbuch_komplett_html_421dbdb0

Die Tabellenansicht von Ninox im Browser.

Die Ninox Cloud gestattet auch die Verwendung des Administrationsmodus und damit das Erzeugen von Feldern, die Gestaltung von Ansichten, Formularen und einiges andere mehr.

Kopie_von_Handbuch_komplett_html_d6d2b638

Die Anwendung des Administrationsmodus in »Ninox Cloud«.

Auch bei der Abmeldung gibt es keine Unterschiede.

Kopie_von_Handbuch_komplett_html_ecbf767b

Das Abmelden von »Ninox Cloud« mit einem Browser.