Einführung

Ninox bietet leistungsstarke APIs, um die Integration von Ninox mit anderen Services zu ermöglichen. Die Ninox-API erfordert ein Ninox Cloud-Konto, das nur für Ninox Cloud-Datenbanken funktioniert.

Es gibt drei Hauptwege, um die API zu verwenden.

  1. Zapier: Mit Zapier ist es möglich, Ninox per Drag & Drop mit anderen populären Diensten im Internet zu verbinden.
  2. Ninox REST API: Andere Dienste können sich mit Ninox verbinden, indem sie die NINOX REST API aufrufen.
  3. Ninox REST Calls: Verbinden Sie sich von Ninox mit anderen Diensten, indem Sie integrierte Funktionen zum Aufrufen von HTTP-Diensten verwenden.

Einen API-Key erzeugen

Um die Ninox-API zu verwenden, benötigen Sie einen API-Key. Der API-Key ist ein Geheimnis, das in jeder HTTP-Anfrage an die Ninox-API enthalten ist. Achten Sie darauf, den Schlüssel mit Vorsicht zu behandeln - er gibt Lese- und Schreibzugriff auf alle Ihre Datenbanken.

Hinweis: Fügen Sie den API-Key nicht in clientseitigen Code ein. Angreifer können auf den API-Key zugreifen, wenn er in einem Code enthalten ist, der im Client / Webbrowser ausgeführt wird.

  1. Gehen Sie zu https://user.ninoxdb.de und melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse an. 
  2. Klicken Sie auf </> API.
  3. Klicken Sie auf Create API Key.
  4. Kopieren Sie den API-Key in die Zwischenablage.