Standort

Standort

Standort-Felder speichern eine Adressbezeichnung zusammen mit den zugehörigen geographischen Koordinaten.

Kopie_von_Handbuch_komplett_html_59c5a017

Der Dialog »Feldoptionen« für den Typ »Standort«.

Ein Mausklick auf ein solches Feld öffnet eine Palette mit zwei Eingabefeldern für Breitengrad (Latitude) und Längengrad (Longitude) sowie einem Lupen- und einem Standort-Symbol.

Kopie_von_Handbuch_komplett_html_8c8dc678

Die Eingabe von Informationen für den Typ »Standort«.

Ist eine Adresse eingegeben, führt Ninox eine Suche durch.

Kopie_von_Handbuch_komplett_html_b3400d67

»Ninox« sucht nach Koordinaten.

Ist ein Suchvorgang erfolgreich, trägt Ninox die ermittelten Werte in die zugehörigen Eingabefelder ein.

Kopie_von_Handbuch_komplett_html_d7b721f8

»Ninox« hat die Koordinaten zu einer Adresse gefunden.

Alternativ können Sie auf das Standortsymbol klicken. Dies öffnet die Karten-App von macOS. Darin können Sie links oben eine Adresse eingeben, sie wird neben der Nadel angezeigt.

Kopie_von_Handbuch_komplett_html_b81d7b0e

Die Ermittlung von Koordinaten mittels der »Karten«-App von »macOS«.

Mit einem Klick auf Save rechts oben übernimmt Ninox die Koordinaten und trägt sie in die Felder ein. Ihre Genauigkeit ist bei dieser Methode höher.

Kopie_von_Handbuch_komplett_html_639a6199