Filtern sichtbar machen in einer Ansicht
Ninox Profile

Es wäre wünschenswert - und damit stehe ich wohl nicht allein da - wenn man in einer Ansicht die jeweils gesetzten Filter (die ja über die Aussagekraft der Anzeige entscheiden) im Ausdruck erkennen könnte; es wäre ja dazu schon ausreichend, wenn es dafür gfs. ein Freitextfeld gäbe, in das man (vor Druck) den oder die gesetzten Filter zur Erläuterung des Betrachters eingeben könnte. Derzeit löse ich dies, indem ich den PDF-Ausdruck mit einem PDF-Editor öffne und dort nachträglich zur Erläuterung die Filter in ein Textfeld eintrage. Möglich und bessr als gar nichts , aber umständlich!

Ninox Profile

Hallo, 

es bereits jetzt möglich den Titel der Tabellenspalte anzupassen: Einfach auf den Tabellentitel klicken und dann im obersten Feld einen Text eingeben:

 

Spaltenbeschriftung

 

Gruß, Jörg

 

Ninox Profile

Besten Dank für die Info; ist erst einmal schon hilfreich.
Führt aber bei längeren Filtern (inkl. Spaltenname) dazu, dass die Spaltenbreite u.U. überproportional zu den Spalteninhalten ist (Überschrift wird ja in der Ansicht nicht umgebrochen). Gut wäre ein Feitextfeld, z.B. in der Fußleiste, wo auch eine längere Erklärung (Filter zu mehreren Feldern) Platz finden würde. 
Gruß
M. Reinert

Antworten