Blog > Markt und Tech Scout: "Arbeitssicherheit. Und. Mehr."

Markt und Tech Scout: "Arbeitssicherheit. Und. Mehr."

13 August 2018

Ninox Blog Post

Die Aufgaben im Bereich Arbeitssicherheit sind vielfältig. Der Bedarf nach Betreuung steigt stetig. Fachliche Kenntnisse zu den vielen Themen sind unabdingbar.

Bildschirmfoto 2018-06-30 um 08.35.06-22

Software zur Unterstützung gibt es genügend.

 

Aber wie kann ich die fertigen Vorlagen an meine Wünsche anpassen? Wieso muss ich beim Rundgang meine Feststellungen erst in meinem Diktiergerät aufnehmen, und dann noch „abschreiben“? Wieso gibt es keine Möglichkeit, den Bericht gleich mobil auf der Baustelle fertigzustellen? Warum kann ich meine Bilder nicht gleich in den Bericht aufnehmen? Warum läuft die Software nicht auf meiner Hardware?

 

„Wieso geht das nicht, und warum kostet es dann auch noch so viel?“

 

Wie wäre es stattdessen, wenn mein Fachwissen, meine Daten, meine Abläufe in einer modernen, zukünftig stabilen, sicheren, flexiblen, unabhängigen, kostengünstigen Software erfassen werden?

 

Zusammen mit den vielen Informationen über Kunden, Angebote, Rechnungen, Kontakte, Auswertungen, Berichte. Ohne neue Abhängigkeit zu Programmierern, anderer Software, mit einfachen Schnittstellen.

 

„Ich will eine Software für alles.“

 

Nach vielen Programmen, Kosten, und noch mehr Jahren bin ich auf Ninox gestoßen.

Einfach im Handling, schnell in der Umsetzung, stark in der Unterstützung, ausgezeichnet im Preis.

 

„Was ist der wichtigste Vorteil von Ninox?“

 

Mit Ninox schaffe ich mein eigenes Hilfsmittel mit meinen Anforderungen, meinen Vorstellungen, meinen Prozessen.

Bildschirmfoto 2018-06-30 um 08.32.16-20

Mit Ninox kann ich in „Echtzeit“ komplexe Protokolle, Berichte, Abfragen, Dokumentationen erstellen, testen, anpassen. Daten über .csv ein- und ausgelesen. Anhänge, Bilder direkt zuordnen. Berechnungen, logische Verknüpfungen, Vorgaben, Ergebnisse, Angebote, Aufmaße, Rechnungen, Optik – alles kann ich selber erstellen.

 

„Aber ich bin doch kein Programmierer.“

 

Die Erstellung der Ninox Anwendungen erfolgt über eine optische „Sprache“ oder Text. Fertige Vorlagen, ein Online-Service, aber auch eine Anwender-Community helfen.

Die Konzentration liegt bei mir nun auf dem Front-End, der Umsetzung und Anwendung meines Hilfsmittels. Und nicht mehr in der Suche nach der „besseren“ Software.

 

Ein zentrales Hilfsmittel für alle meine Arbeiten.

IMG_0550-14

Andreas Hielscher

https://www.mt-scout.eu/

Möchten Sie mehr über Ninox wissen?